10.01.20

#veränderung



selbstliebe

ist mein wort für 2020

freiräume schaffen
routinen durchbrechen
neues wagen
oder altes wieder aufgreifen
weil es einfach gut getan hat

sich neu betrachten
mit den mittleren wechseljahren
dem dünner werdenden haar
den hitzewallungen
der gewichtsveränderung

und das alles auf liebevolle weise
ohne druck von außen

die haare sind ab




gleich zu beginn des neuen jahres
eine radikale veränderung
die mir zunächst nicht leicht gefallen ist
ich jedoch nach einigen ungewohnten stunden
und vielen blicken in den spiegel
glücklich damit bin




das ständige schwitzen
die dünnen spitzen
eine angegriffene kopfhaut
alles gründe für's abschneiden
aber auch eine neue sicht auf mich selbst

weniger ist für mich durch den haarschnitt
mehr geworden
eine leichtere pflege
luftigere kopfhaut
noch mehr ungeahnte locken
und - ein neuer look


verlinkt bei
die zitronenfalterin: monatsmotto januar "mehr oder weniger"
freutag

Kommentare:

  1. Sieht toll aus! Deine Haare sind super 👌 falls es dich interessiert, es gibt eine ganz tolle Methode lockige Haare zu pflegen, vor allem wenn sie angegriffen sind. Google doch einfach mal curly girl Methode. Es geht vor allem darum "safe" Produkte ohne Sulfate, Alkohol etc zu benutzen und das Haar gesund zu pflegen. Ich mach das ganze selbst sei 5 Monaten und bin völlig begeistert. Oh Gott, das hört sich an, als würde ich Werbung machen (geht aber gar nicht, weil es da keine bestimmten Produkte zum bewerben gibt oder so 😅), sorry. Naja egal, schau dir einfach mal an, wenn es dich interessiert. Deine Nähkollegin, Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben dank, nina !
      ich nehme seit jahren zwar eh nur naturprodukte, aber diese methode kenne ich noch nicht und schaue gerne nach :-)
      lg anja

      Löschen
  2. Sieht sehr schick aus! Das mit dem Haar abschneiden... ist bei mir auch (allerdings mal wieder) eine Frage. Alle paar Jahre müssen mal meine recht langen Haare ab, der Friseur fragt jedes mal, ob ich das wirklich machen möchte.
    Aber ab und an braucht es eine Veränderung.
    Eicn schönes Wochenende und liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. herzlichen dank, nina,
      ...und ich gehe so ungerne zum friseur, eben auch nur alle paar jahre. mal sehen, wie das jetzt so wird. dank der locken muss es ja nicht auf den punkt geschnitten sein ;-)
      lg anja

      Löschen
  3. Großartig! Bevor man sich grämt, dass die Haare dünner werden, ist dieser Schritt super und ich finde, du siehst klasse aus.
    Viele Grüße und noch viel mehr vom weniger in allen Lebenslagen :-)
    Anni | antetanni.wordpress.com

    AntwortenLöschen
  4. ach, wie schön, soviel zuspruch zu bekommen ! tausend dank, anni
    lg anja

    AntwortenLöschen
  5. Du siehst bezaubernd aus! Ich bin ja eh Fan von Kurzhaarschnitten :-) Möchte keinen anderen mehr haben! Ein tolles Wort hast du dir ausgesucht! LG. SUsanne

    AntwortenLöschen
  6. Die Haare locken sich wirklich toll auf deinem Kopf und es sieht klasse aus-
    Was du beschreibst, kenne ich nur zu gut und meine Haare sind fein und glatt.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  7. vielen lieben dank, susanne,
    ja, wir haben es wirklich nicht leicht ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  8. Der neue Schnitt sieht super an Dir aus! Dieses "Weniger" hat sich wirklich gelohnt!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

eure konstruktiven beiträge und freundlichen kommentare sind mir stets willkommen! bitte beachtet diesen Hinweis:
mit dem abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind an Google-Server übermittelt werden. weitere infos zum datenschutz findest du auf meinem blog.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...