31.01.17

#projekt 31/17


no. 31


nach der entscheidung
körperpflegeprodukte selbst herzustellen
probiert man zwangsläufig
viel herum
(also ich zumindest)

die konsistenz vom cremigen deo
hat mir bei den wolkenseifen besonders gut gefallen
und daher war ich froh
ein ähnliches rezept bei trashisfortossers zu finden

auch die bodylotion hat mich voll und ganz überzeugt





kreative stunden wünsche ich euch !!!


11 Meinungen aufmerksamer Leser:

  1. Liebe Anja,
    ich finde das wirklich toll, daß Du nun auch diese Pflegeprodukte selber machst!
    Das klingt sehr gut!
    Hab einen schönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich echt toll, was du so alles kannst! An eigene Kosmetik habe ich mich noch nicht herangetraut. Hast du vielleicht ein gutes Rezept für ein selbstgemachtes Haargel? Mit meinen kurzen Haaren brauche ich da was, will aber hier nicht zu Chemie greifen. Glg, Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank,liebe birgit.
      schau doch mal, ob dir das hier hilft, selber habe ich es aber noch nicht ausprobiert: https://www.kosmetik-vegan.de/erbse/diy-veganes-haargel-aus-leinsamen/
      lg anja

      Löschen
  3. Du bist wirklich sehr konsequent in deiner Umstellung. Hut ab!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,
    solche Sachen selbst herzustellen, finde ich total gut. Meine Tochter macht das mittlerweile auch z.B. Haarwaschmittel und es ist sogar besser als gekauftes Shampoo.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  5. Oh prima, klick ich mich durch!
    Liebe Grüße,
    Sandra
    p.s.: meine Haare lieben die neue Haarseife ;)))

    AntwortenLöschen
  6. Einfach klasse, Anja! Ich bin begeistert ob Deiner Konsequenz und Umsetzung!! Den Link, den Du für Birgit rausgesucht hast, werde ich gleich mal anklicken. Dankeschön!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!

    Ich mache auch mein Deo selbst und bin sehr zufrieden damit. Es macht auch richtig Spaß, seine Kosmetik selbst zu machen finde ich und bei der Nutzung habe ich ein gutes Gefühl.

    Danke fürs Verlinken zu EiNaB!

    lg
    Maria

    AntwortenLöschen
  8. Finde ich toll, dass du die Sachen jetzt auch selber machst! Gefällt mir gut und ist sicher viel besser als gekauft. Da weißt du wenigstens, was drin ist.

    Grüße,
    Daphne

    AntwortenLöschen
  9. Vielleicht sollte ich das auch mal versuchen. Womit hast Du angefangen?
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen

eure konstruktiven beiträge und freundlichen kommentare sind mir stets willkommen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...