05.01.16

#ak-ut e typographie



das wollte ich schon immer
mal machen




per hand
dauert's zwar länger als mit photoshop
macht aber großen spaß

dafür habe ich ein foto von mir in schwarz weiß umgewandelt
und ausgedruckt

dann auf ein weißes blatt papier die konturen mit leichtem
bleistiftstrich kopiert
danach den text mit schwarzem fineliner in die bereiche geschrieben

hierzu sollte man sich genau überlegen
wo man beginnt und wie man den schriftverlauf haben möchte

die noch vorhandenen bleistiftkonturen wegradiert

und fertig ist das typographische portrait


der text 

zwei teebeutel in einer tasse

sie will mehr vom leben
als das leben zu bieten hat
ich will mehr von ihr
als sie jemals haben wird
du willst, dass ich dich will
ohne dass ich mehr will
als du willst
weil er dich will
wie du nicht bist
obwohl er immer war
wie andere ihn haben wollten
deswegen wurde er
wie er nicht ist
und verlangte von ihr
dass sie vom leben mehr will
als das leben zu bieten hat
und so kommen wir alle
zum anfang zurück
und wissen noch immer nicht
was wir voneinander wollen
außer dass es mehr oder weniger
dasselbe ist
nur etwas anders
sollte es sein

(aus: zoran drvenkar gedichte)


kreative stunden wünsche ich euch



22 Meinungen aufmerksamer Leser:

  1. Guten Morgen, liebe Anja,
    das ist ja toll geworden, das sieht wirklich klasse aus und der Text, sehr gut gewählt!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen, kreativen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Genial! Was für ein Kunstwerk!
    Anja, du bist eine einzige Inspirationsquelle!

    Herzlichste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Echt klasse!! Hast du supertoll umgesetzt! Da steckt ja ganz schön Arbeit dahinter! Das Gedicht finde ich übrigens auch toll. Danke!!
    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  4. This is fantastic! such a great idea and beautifully finished, nice!

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen,
    dass sieht ja toll aus :)
    Ich liebe solch´kreativen Momente... ich kritzle und zeichne gerade seit Tagen viele Hühner aufs Papier :)
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Wow.. das ist ja toll geworden! Ein richtiges Kunstwerk, liebe Anja! Das würde ich auf jeden Fall rahmen lassen ;)) echt klasse! Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, guten Morgen Anja,

    danke für die tolle Erklärung - gefällt mir sehr gut!!!

    Ein gutes neues Jahr

    Uschi
    so what hutliebhaberin.....

    AntwortenLöschen
  8. Wie cool. Das merke ich mir glatt mal als Geschenkidee für die Männer der Familie - ist ja nicht so einfach die Herren zu beschenken ;-).
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anja, da startest du aber direkt mit einem Knaller in die Papierliebe :-) Wahnsinn und wunderschön. Wie Nicole sagt: unbedingt rahmen lassen, das sieht klasse aus! Und vielleicht gesellt sich noch das ein oder andere Porträt dazu? Könnte ich mir auch super als Geschenk für ein Paar vorstellen.
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Anja,
    Da hast Du ja ein tolle Werk geschaffen, das sieht super aus. Unden ganzen langen Spruch hast Du untergebracht? Einfach nur schön!
    Herzliche Grüße
    Dorthe

    AntwortenLöschen
  11. Wow, toller Effekt!
    Und Dein allererster Satz - das wär doch auch mal eine Idee für eine Blogreihe *grübel* :)
    Im Moment habe ich bei meiner momentanen Tätigkeit eher Dein "ganz und gar" im Kopf :))
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Richtig klasse, Anja.
    Schön, dass du das Gedicht nochmal extra zum unkomplizieten Nachlesen aufgeschrieben hast.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Toll. Ich bin schwer beeindruckt... Eine so klasse Idee... LG mila

    AntwortenLöschen
  14. Wenn man denkt, man hat schon alles gesehen, sollte man mal wieder bei dir vorbeischauen!
    Wie genial ist das denn bitteschön!!!
    Irgenwann einmal möchte ich das auch ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  15. Super, gleich der erste Beitrag, den ich bei dir lese ist ein Volltreffer!!!
    Gedicht gefällt, Umsetzung gefällt richtig gut....
    Annette

    AntwortenLöschen
  16. Das ist eine wirklich tolle Idee, sicher braucht man dafür neben einer ruhigen Hand auch jede Menge Geduld. Tolles Werk, ich hoffe, es findet einen Ehrenplatz!
    Danke auch für den Tipp "Papierliebe", die Linkparty kannte ich bisher noch nicht.
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Was für ein tolles Porträt! Und von Hand mag ich es besonders gern. Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Anja,
    sieht wirklich toll aus!!! Würde mich freuen, wenn du deine Typo-Idee (und natürlich auch weitere - gerne auch ältere - Beiträge) auch bei meiner neuen Linkparty zum Thema DIY mit Fotos verlinken würdest:
    http://fotogruesse.blogspot.de/p/linkparty.html
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht sehr gekonnt aus! Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Idee, sieht richtig klasse aus:))
    ♥︎Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Boah, ist das klasse!!!!!!!! Hat sich jetzt ziemlich weit oben auf meiner to-do-Liste festgesetzt:-)
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen

eure konstruktiven beiträge und freundlichen kommentare sind mir stets willkommen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...