31.10.15

#blick zurück kw 44





heute morgen wartet die tasse
auf meinen ringelblumentee

und während das wasser langsam zum kochen kommt
lasse ich die woche revue passieren


genäht habe ich viel
viel auch ausprobiert
für das schon fertige top des "morris jewels"-quilts
(habe ich auf instagram gezeigt)
ist das vlies gekommen
und ich habe mit dem quilten begonnen
eine ganz schöne wurschtelei
doch mit dem ergebnis bin ich vollauf zufrieden


gestrickt habe ich dann immer mal zwischendurch




denn der adventsmarkt lässt nicht mehr lange auf sich warten


am kaiserstuhl hat der herbst einzug gehalten
wobei es immer noch recht warm wird
wenn es die sonne durch die nebelschwaden schafft
wie gestern mittag




zur freude der katzen
wird das vogelhäuschen auf balkonien stark frequentiert
ankunft und abflug werden lautstark kommentiert
ansonsten macht es sich emma gerne 
in ausgedienten gemüsekisten bequem




ich wünsche euch allen 
ein entspanntes wochenende



30.10.15

#12tel blick 1510





die dorfkirche von wasenweiler

im oktober
gestern morgen
heute sieht man nicht mal die kirche





so sah es im september aus




bei tabea seht ihr mehr



ein fröhliches wochenende



29.10.15

#heaven 73


nebel hängt wie rauch ums haus
drängt die welt nach innen;
ohne not geht niemand aus
alles fällt in sinnen.
leiser wird die hand, der mund,
stiller die gebärde.
heimlich, wie auf meeresgrund,
träumen mensch und erde.

(ch. morgenstern)






happy weekend
happy halloween ;-)



27.10.15

#pin wheel quilt "be jolly"


nach einigen
craftsy stunden über's quilten

zeige ich euch heute 
meinen
pin wheel quilt





eigentlich als tischdecke gedacht
fanden der gatte und ich ihn viel zu schade dafür
zumal man die windräder auch viel besser mit etwas abstand
betrachten kann

und unsere wohnzimmerwand
eignet sich ganz hervorragend zum aufhängen dafür
weshalb dort wohl auch nicht der letzte quilt hängen wird





die anleitung dafür gab's im craftsy kurs von camille roskelley

ein charm pack für die windräder "be jolly" by deb strain für moda
gepaart mit unistoff bella solids white
die umrandung ist "doe" von carolyn friedlander für robert kaufman

größe: 1,05 x 1,25 m

gequilted habe ich das ganze mit dem "matchstick"
und meinem obertransportfuß (walking foot) bernina nr. 50
gerade linien, im abstand von 1 bzw. 2 inch

unheimlichen spaß hat's gemacht
die weihnachtszeit kommt zwar erst noch
hängenbleiben darf er trotzdem schon :-)

viel spaß beim kreativen tun


26.10.15

auf den ersten blick






weiß man es vielleicht noch nicht




beim zweiten wird es klarer




der dritte verrät schon viel




und tatsächlich
hat's jeder schon gesehen


einen wunderbaren start in die woche
wünsche ich euch



24.10.15

#blick zurück kw 43






im frühjahr in heidelberg entdeckt

der schokmock
(mocka mit kakao gemischt und milchschaum verfeinert)

seitdem beginnt mein morgen damit

und auf dem zweiten mug rug
aus der holly tree farm serie
macht sich der ganz besonders gut

im großen und ganzen eine friedliche woche
leider nicht ohne migräneanfälle
die mich derzeit wirklich plagen

ich lerne weiterhin viel über's quilten
und habe aus salt lake city (über etsy) eine süße 
miniquilt anleitung erhalten
"vintage tulips von camille roskelley"

der gatte schenkte mir dann unerwartet 
das so wunderbare buch von edyta sitar
"friendship strips & scraps"

so dass ich in zukunft selbst die kleinsten stoffschnipsel 
verwerten kann
(auf youtube gibt es auch herrliche videos darüber)


mein pinwheel quilt ist fertig
und gefällt mir und auch dem gatten so gut
dass wir ihn schon jetzt im wohnzimmer aufgehängt haben
eigentlich als tischdecke gedacht
ist er dazu viel zu schade
und kommt so viel besser zur geltung
bilder gibt's nächsten dienstag


gestern erreichte mich eine wunderbare nachricht
auf's nächste jahr freue ich mich jetzt schon




im feld beim bauern blüht noch immer so allerlei
und ich war sogar mal wieder walken

und bedanken möchte ich mich bei euch allen
für euer hiersein, das anschauen und kommentieren
und überhaupt !


wunderbare wochenendstunden
wünsche ich euch


21.10.15

#memademittwoch 94



ganz in
sweat und jersey

heute im restekleid
mit passendem jäckchen




kleid und jäckchen: rosa p. ein schnitt, vier styles
jersey + sweat: stoffmarkt + internet

schuhe: brako


hier "klick" und heute zeigen sich die damen
allen voran ella mara



20.10.15

aus alt mach neu



wieder 
haben wir's getan

und einen ollen schrank
aus dem second hand möbelhaus
mitgenommen

und erst einmal probemäßig
an seinem zukünftigen standplatz aufgestellt




als dann der urlaub kam
haben wir ihn schön wieder zerlegt
und ins wohnzimmer transportiert




zunächst habe ich mit kreidefarbe evergreen die schublade
von innen gestrichen
danach folgten die innenseiten des schrankes samt einlegeböden





der gatte machte munter mit
wollte aber nicht dabei abgelichtet werden
die rückwand haben wir mit rot-weiß kariertem stoff bezogen

und alles außen wurde mit kreidefarbe off white gestrichen

da die nicht riecht und mit wasser in feuchtem zustand
abwischbar ist, braucht's keine großen räumlichen verrenkungen
wie ihr sehen könnt

et voilà




so kann er sich doch wieder sehen lassen :-)


viel spaß beim kreativen tun




19.10.15

auf ins gefecht



dachte sich
das winzige käferlein




und verharrte reglos vor einer ameise

(die leider so schnell reißaus genommen hat, dass ich sie nicht mit auf's bild bekommen habe)


eine wunderbare woche wünsche ich euch




17.10.15

#blick zurück kw 42



die kaffeetasse wartet an diesem diesigen herbstmorgen
bereits auf ihren einsatz




auf dem noch nicht ganz fertiggestellten
mug rug


das ich diese woche unter anderem
genäht 



und mit meinem obertransportfuß (walking foot)
experimente mit zierstichen gemacht habe


meine suppenliebe wird bei diesem wetter neu entfacht
ob gemüse-, kürbis-, linsen- etc. suppe
alles lecker und so schön wärmend
obwohl ich nach des sommers hitze eigentlich dachte
es kann gar nicht kalt genug werden...
so irrt frau


das gezopfte stirnband in orange habe ich wieder aufgetrennt
hat mir an mir nicht gefallen




und so hängt eine graue alpacamütze in den anfängen auf den nadeln


otto in seinem
wonnentäler bauernladen haben wir besucht
und lecker zwiebelkuchen gegessen


heute gibt's risotto
nach einem rezept aus meinem lieblingskochbuch
"täglich vegetarisch", die schönsten rezepte aus dem river cottage
von hugh fearnley-whittingstall
wobei ich nach einem testjahr absoluter veganität
ab und an auch gerne wieder fleisch esse


und nicht zuletzt
musik
viel und abwechslungsreich

hier ist ein song
den ich euch nicht vorenthalten wollte
vor gut einem jahr erschienen

marcus wiebusch
ist und bleibt einfach großartig





ein wunderbares wochenende
wünsche ich euch




14.10.15

#memademittwoch 93



der herbst kömmt
und mit ihm bestrumpfte beine
und ein wärmeres jäckchen




in diesem fall
miette 
in alpaca von drops (mit 2 fäden gestrickt)

kleid: rosa p. ein schnitt vier styles
jersey: bio vom stoffbüro

bikerboots: sendra


hier "klick" und heute zeigen sich die damen
allen voran lucy
und hier "klick" geht's zum rums

12.10.15

#12 von 12


heute

habe ich zuhause geputzt und geräumt

und nehme euch mal mit




im schlafzimmer habe ich den kleiderschrank herbsttauglich gemacht



das bad geputzt



meinen nähbereich aufgeräumt
die bernina eingepackt und zur inspektion gebracht



zeitungen ausgemistet






die pflanzen innen und außen gewässert
und eine stunde im sonnenschein herumspaziert






katzenhaare gesaugt



staub gewischt









und zum schluss in der küche gewerkelt


danke, für's schauen



bei caro, die auch an ihrem geburtstag - herzlichen glückwunsch !!! -
an die 12 von 12 denkt, seht ihr mehr
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...