24.11.15

#fingerlos



jetzt aber...


kommen endlich auch die 
fingerlosen handschuhe
zum einsatz

wie diese zum beispiel





die anleitung dafür findet ihr in andrellas lädchen
meine veränderung
sind die kleinen blumen 

auch für den gatten 
werden gerade welche gestrickt
in anthrazit
und ohne blümchen ;-)

verwendetes garn: alpaca von drops


creative stunden wünsch' ich euch


11 Meinungen aufmerksamer Leser:

  1. Davon kann man jetzt gar nicht genug haben. Herrlich wollig warm und schön sind sie geworden, deine Stulpen. LG mila

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    die sind wunderschön geworden und in den beiden Farben bist Du voll ausgestattet, passt zu allem. Hier ist es so kalt -13 Grad, dass wir schon Fingerchen dran brauchen können. *g* Aber das soll heute Nachmittag wieder besser werden.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,, ja, auch bei mir sind sie wieder im Einsatz!
    Schön sind Deine mit den Blümchen :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ha, genau das richtige in der Kälte! Wunderschön sind deine Handwärmer geworden!
    An meinen häkel ich einmal pro Woche während das Fräulein tanzt... mal sehen, ob sie vor dem Winter fertig werden...

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Die aufgenähten Blümchen machen echt was her, sieht hübsch aus. Ich habe mir das Anna Special Heft Häkelhandschuhe & Co. gekauft, da sind viele hübsche Sachen drin, das wäre bestimmt auch was für Dich. Ich will mir daraus ein paar Handschuhe häkeln :-)
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön deine Hanschuhe. Die Blümchen machen richtig was her.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag Handstulpen auch sehr. Gerade beim Autofahren finde ich sie ideal ... Deine gefallen wieder sehr! Du denkst immer an so hübsche kleine Details, die aus etwas Einfachem etwas Besonderes machen ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  8. Die sind aber toll geworden!!! Es wird ja immer kälter, da kann man sie gut brauchen. Viel Spaß beim handarbeiten und ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anja,
    sehr schön deine Stulpen. Nur für mich wäre es nix. Ich brauch entweder Lederhandschuhe oder
    aber Softshell. Wenn ich draußen walke oder radle brauche ich warme Hände und durch
    Stulpen hätte ich ständig kalte Hände. Da ich auch im Winter radle, geht das nun mal nicht.
    Sieht schön aus, aber ist für mich nicht zweckmäßig.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön sehen deine Handwärmer auch. Davon könnte ich auch noch welche gebrauchen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Habe meine gerade heute auch eingeweiht. Stulpen heissen bei uns liebevoll Amedisli und werden von mir dutzendweise gestrickt. http://pia-staehli.ch/blog/?p=1643
    Wenn das Handgelenk warm ist, braucht es fast keine Handschuhe.
    L G Pia

    AntwortenLöschen

eure konstruktiven beiträge und freundlichen kommentare sind mir stets willkommen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...