05.09.15

#blick zurück kw 36



unser kurzbesuch zum fotografieren
in der ravennaschlucht
läutete die neue woche ein




 dieses leider total verfallene schwarzwaldhaus
ludt zum träumen ein






zum glück wurde es dann auch ein wenig kühler
nichts gegen den herrlichen sommer
aber wir waren immer voll dabei mit der größten hitze
und irgendwie kann ich die einfach nicht mehr so ab wie früher


ratzfatz kam mit den frischeren temperaturen
 dann auch die lauf- bzw. walklust zurück
jeden morgen 4 km durchs feld
das ist doch schon mal was





soay ist in bleu auch fertig
und gefällt so gut
dass nun eine in rot folgt





das vor längerer zeit begonnene paper piecing projekt
habe ich vollendet 
und stelle es demnächst beim creadienstag vor


ansonsten geht's kreativ weiter mit dem abbau von wolle und stoff
neues wird nicht gekauft
was ich seit mai durchhalte
bis zur nächsten drops alpaca aktion


der termin für meinen wintermarkt steht
ebenso für die k(offerte) nächstes jahr im märz
so dass ich mit der ideenfindung beginnen kann
schon lange zeit ärzte fan
und immer das absolute statement !!!!
hier "klick" auch auf instagram

stummer schrei nach liebe


ich habe das video hier nicht verlinkt
weil ich wegen der rechtslage unsicher bin
die ärzte
alle einnahmen gehen an pro asyl


ich wünsche euch ein wunderbares wochenende




5 Meinungen aufmerksamer Leser:

  1. Guten Morgen Anja,
    jaaa Rückstände an Wolle habe ich auch. Ich glaube aber nicht soviele wie du. Du bist ja ganz schön fleißig.
    Wie ich sehe, hast du auch immer mehr als ein Objekt in Bearbeitung. Super, bin gespannt auf die
    Jacke.

    Das Schwarzwaldhaus sieht aus wie das alte Haus von Rocky Dookie oder so ähnlich und hat doch
    auch Charme.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein herrliches Haus, liebe Anja! Da würde man am liebsten die Ämel aufkrempel und loslegen.. hach!! Ich kann schon förmlich sehen, wie es später aussehen würde ;)) Dein Jäckchen ist zauberhaft geworden.. kein Wunder, dass noch eine weitere Farbe folgt. Herzliche Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, das Haus lädt wirklich zum träumen ein. Solche Häuser, denen man ansieht, dass sie gerne wieder leben würden, gibt es leider viele und bei jedem fehlt nur ein dicker Lottogewinn, um es wieder bewohnbar zu machen und mit Leben zu füllen. Seufz... Schönes Wochenende, Marjan

    AntwortenLöschen
  4. Ihr wart in der Ravennaschlucht?! Toll. Das Haus gefällt mir auch sehr.
    Da würde ich auch gerne mal Träume wahr machen.
    Liebe Grüße
    Andrea
    (heute mit Verspätung... so ein Bloggertreffen strengt wirklich an!)

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, liebe Anja,
    danke für die herrlichen Bilder ... dieses alte Haus, ach ja, was könnte man da ein wunderschönes Heim draus machen .... ich finde es immer so traurig, wenn so schöne Häuser einfach zerfallen ......
    Dein blaues Jäckchen ist auch sehr hübsch geworden!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag und einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen

eure konstruktiven beiträge und freundlichen kommentare sind mir stets willkommen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...