10.02.15

creadienstag #154



ein altes

näh- oder garnkästchen




das ziemlich mitgenommen ausschaute
im secondhand kaufhaus

ich hab's eingepackt
und
mit neuem anstrich
in den kreidefarbe farben:
 off white (innen)
 marrakesh (außen) + black pearl (beine)




beherbergt es jetzt meine wolle
und sichert sie
ganz praktisch
überall vor den beiden katzendamen






22 Meinungen aufmerksamer Leser:

  1. Wirklich sehr hübsch geworden das Nähkästchen.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die tolle Idee! Ich hab auch so ein altes Nähkästchen von meiner Oma und das könnte auch einen neuen Anstrich gebrauchen ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Das Nähkästchen sieht in diesem Farbton noch besser aus. Dabei hat es mir vorher schon gut gefallen, aber die Farbe ist einfach toll. Ich beneide Dich richtig um dieses Prachtstück.
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  4. Die Aufhübschaktion ist dir voll gelungen. So macht es gleich viel mehr her.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  5. Ach, das ist ja das Kästchen, das im am Sonntag beim Knit Along schon bewundert habe. Was so ein bißchen Farbe ausmacht-sehr hübsch.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Ein schönes altes Schätzchen hast du da, die Farben gefallen mir sehr.
    Und, by the way, in meinem Keller schlummert auch noch das alte Nähkästchen meiner Omi und wartet auf den Anstrich.

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  7. Nähkästchen heißen bei mir nur "Die Inkarnation der Spießigkeit". Ich finde sie auch ungemein spießig, aber nichtsdestotrotz total praktisch. In der Tat hab ich auch so ein Ding. Meine Kinder haben ihn mir vor Jahren geschenkt. Mit Bauernmalerei verziert (selbstgemacht). Dein Nähkästchen ist so hübsch geworden. Ist es innen ganz glatt, dass keine Wolle hängen bleibt? Viel Spass damit, Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe birgitt, sobald die kreidefarbe gut durchgetrocknet ist, kann man sie mit feinem schmirgelpapier glattschleifen - das wird ganz weich vom gefühl her und glatt :-), wobei auch ohne schleifen nichts so uneben ist, dass wolle oder auch ganz feines garn hängen bleibt
      lg anja

      Löschen
  8. Sehr schön geworden! So ein altes Schätzchen.... wenn das erzählen könnte!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Einfach genial - ich lieeeeebe solche Ideen!

    Einen schönen Tag
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  10. oh, was eine süße aufbewahrungsmöglichkeit... aus alt mach neu! genial!

    AntwortenLöschen
  11. Ein Schmuckstück ist das geworden ♥

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Anja,
    das ist so schön geworden! Da fällt mir ein, so ein ähnliches Nähkästchen hab ich auch noch im Keller stehen ...bislang wußte ich noch nicht, was ich damit machen werde ;O)
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. oh wie schön, ich habe das gleiche Nähkästchen im Keller. Es wartet leider noch auf seinen Anstricht. Würde am liebsten mit Dir tauschen. lG Marion

    AntwortenLöschen
  14. Hübsch geworden! Die kalkigen Farben passen so richtig schön dazu.

    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Anja,
    gefällt mir, tolle Farben.
    Das schleifen innen war bestimmt etwas schwierig gewesen?
    So in den Ecken kommt man schlecht hin.
    Lieben Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schön geworden dein Nähkästchen.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  17. Ein tolles Nähkästchen - perfekt upgecycelt!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht so wunderhübsch aus!!!
    Ich bin immer wieder begeistert von "deinen" Kreidefarben!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  19. Lustig, ich hab genau das gleiche Kästchen.... nur ohne Farbe
    Schönen Gruß, Angela

    AntwortenLöschen
  20. OMG wie toll ist das denn?!
    Ich will auch so ein schönes Teil haben in genau der Farbe. Der nächste Flohmarkt muss besucht werden und wehe ich finde keines dieser Nähkästchen ;)
    Lg

    AntwortenLöschen

eure konstruktiven beiträge und freundlichen kommentare sind mir stets willkommen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...