16.11.14

weihnachtskleid sew along 2014



dodo und juli
laden ein 

zum


auf dem mmm blog


willkommen zum 1. treffen


eine wunderbare idee und sie kommt auch gerade richtig
denn ich hatte schon lange vor
mir wieder ein kleid zu nähen

vorab ein kleiner rückblick zum letzten jahr



ich habe das kleid zugegebenermaßen kaum getragen
letztendlich war es einfach nicht "meins"
aber das mitmachen hat großen spaß gemacht

deshalb stehe ich nun in den startlöchern

 stoff ist bestellt

roter jersey
blumen jersey mit blauem grundton
und
 bordeaux rote spitze

bildtechnisch sah das schon mal ganz entzückend aus

den schnitt kenne ich auch schon
werde ihn euch aber erst beim nächsten mal
bebildert und mit stoffansicht
vorstellen

soviel sei verraten
es wird bequem 
ganz nach dem motto 
"never change a running system"
und ideal für das weihnachtlich üppige essen

und jetzt schaue ich mir eure ideen an

11 Meinungen aufmerksamer Leser:

  1. Schlimm, immer diese Heimlichkeiten, aber ist halt ein bisschen wie Bescherung - muss man ja auch drauf warten :)

    AntwortenLöschen
  2. Na, du machst es ja spannend! Dein letztjähriges Kleid finde ich entzückend an dir, aber ich kenn´das, hab´auch so Modelle, in denen ich mich nicht wohlfühle....
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Anja,

    du solltest das Kleid wirklich öfters tragen.
    Du siehst toll damit aus ♥
    Wünsche dir viel Freude beim sew along und bin schon gespannt was du nähen wirst.

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wie geheimnisvoll, da bin ich aber gespannt, was du beim nächsten Treffen für einen Schnitt und Stoffe zeigst!

    Liebe Grüße von Frau Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  5. Bequem klingt schon mal sehr gut, da gehe ich mit . Meine Stoffwahl sagt auch eindeutig gemütlich.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Fall ich dieses Jahr auch noch mitmachen sollte, steht mir auch der Sinn nach etwas bequemem, da bin ich ganz bei dir. Ich bin dann mal gespannt, was du beim nächsten Treffen präsentierst.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Auch wenn du uns noch mit Geheimhaltung auf die Folter spannst, stehst du ja wirklich nach deiner Beschreibung in den Startlöchern. Viel Erfolg Frau Neu

    AntwortenLöschen
  8. Dann hoffe ich, dass in diesem Jahr nicht nur Freude beim Nähen dabei ist, sondern auch beim Tragen.
    Wobei ich das Kelid nicht schlecht finde, aber Frau hat halt so ihre eigene Ansichten und da bin ich auch dabei.... Ich bin gespannt, wie das neue wird.
    Liebe Sonntagsgrüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. na du machst es ja wieder spannend *lach*
    aber weiste, ich bin mir ziemlich sicher, es wird wie gewohnt wundervoll werden *sieheoben*hihi*
    viel Freude am Projekt und bis bald
    Gesine

    AntwortenLöschen
  10. Toll siehst du wieder aus und ich bin schon gespannt auf dein "Neues"!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  11. Bequem klingt toll. Und roter Jersey und bordeauxrote Spitze ebenfalls. Da bin ich ja gespannt!

    AntwortenLöschen

eure konstruktiven beiträge und freundlichen kommentare sind mir stets willkommen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...