01.07.14

creadienstag #130



aus resten gehäkelt
und
mit kam snaps
experimentiert


ein lustig luftiger beutel
für dies und das
und sicher dabei
beim nächsten marktbesuch


und ab damit zum creadienstag, zu meertje, zu annemarie
 zu sonja und zur häkelliebe

6 Meinungen aufmerksamer Leser:

  1. Guten MOrgen, liebe Anja,
    oh wie schön, der erinnernt mich an einen Beutel, den ich als Kind mal bekam. Er war ganz klein, auch nur so aus "Maschen" irgendwie, aber man konnte ihn sehr voll laden ;O)
    Sehr hübsch!
    Ich wünsch Dir einen schönen und zufriedenen Tag !
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das Einkaufsnetz ist sehr praktisch, nimmt nicht viel Platz in der Handtasche ein und Du brauchst keine blöde Plastiktüte nehmen, gefällt mir!
    LGCarolin

    AntwortenLöschen
  3. Ich seh Dich damit schon über den Markt schlendern, außerdem ist ein Netz nicht so schwer wie ein Korb!
    LG vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
  4. Solche gehäkelten Netze sind schön klein wegzupacken aber dann groß zu beladen!
    Sehr praktisch!!!
    Du kannst Deines auch noch hierhin schicken: http://schillersplatzli.blogspot.co.at/2014/07/12-monate-12-taschen-juli.html

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anja!
    Solche Häkeltaschen sind wirklich super praktisch. Letzte Woche in unserem Urlaub hab ich auch aus Resten wieder eine gehäkelt.
    Vielen dank für's verlinken. Vielleicht bist du ja das eine oder andere Monat noch mit dabei ;-) würde mich freuen.
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch, steht auch noch auf meinen to do Zettel.

    Sonnige Grüße
    Katrin von
    liebste-schwester.blogspot.de
    Besuch uns doch mal, wenn du Zeit und Lust hast.

    AntwortenLöschen

eure konstruktiven beiträge und freundlichen kommentare sind mir stets willkommen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...