11.09.13

me made mittwoch no. 18



heute zeige ich euch ein schalkragen shirt
das sich hervorragend für den übergang eignet
und zur zeit unheimlich gerne von mir getragen wird


abgewandelter schnitt von allerlieblichst



wie stets sehr bequem
 und passend zu hosen aller art

1. hose: modell l aus happy hommade vol. 1
2. hose: modell 4a (mit taschen) aus nähen im japanischen stil

hier und heute gibt's mehr vom mmm "klick"

16 Meinungen aufmerksamer Leser:

  1. schöne Outfits, das Shirt sieht zu beiden Hosen klasse aus. Dir Farb/Stoffkombi macht gute Laune.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Shirt! Ich steh ja auf Streifen und find die Idee super sie nur am Kragen zu verwenden.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Shirt. Und durch den Streifenkragen sieht es aus, als ob du einen extra Schal trägst.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Das Shirt finde ich klasse, ist mal etwas anderes. Würde ich mir selbst auch gerne nähen ... aber sag' bis zur welchen Größe gehen die Modelle in "Nähen im japanischen Stil"?

    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe barbara, die schnitte gehen bis gr.l - allerdings fallen sie für meine begriffe groß aus, ich nähe gr. s, habe eigentlich aber m nach dt. maß

      lg anja

      Löschen
  5. das T-shirt sieht mit beiden Hosenvarianten toll aus! Ist es ein Geheimnis, oder kannst Du mir sagen, welchen T-Shirt Schnitt genau Du genommen hast? Und ist der Schalkragen Deine eigene "Konstruktion" oder gibt es dafür auch eine Anleitung? Ich würde mir sehr gerne auch so eins nähen wollen. Sonnigen Gruß Nicoline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe nicoline, das ist der schnitt "schalkragenshirt" von allerlieblichst, bis auf die ärmel habe ich alles wie im schnitt genäht

      lg anja

      Löschen
  6. Ein schönes Outfit. Wenn ich mir die Hosen so anschaue muss ich doch noch mal in meinen Japan Büchern blättern.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsch, dein Shirt! Gute Laune Farben! Und du wieder die Erste beim Reigen, jawoll! ganz lieben Gruß Anna

    AntwortenLöschen
  8. Sieht super zusammen aus - egal mit welcher Hose.

    Kann ich mir auch sehr gut zu einem schmalen Rock vorstellen.

    Und die Farbe ist richtig toll und steht dir auch so gut! :-)

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Outfits! Und erinnern mich daran, dass ich ja auch eine Japanhose nähen wollte :)
    LG Isabell

    AntwortenLöschen
  10. Schönes Shirt, der Auschnitt ist besonders toll. Und die Hosemit dem tiefen Schritt sieht interessant und bequem aus, mal was Anderes!
    ♥Petra♥

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schönes Shirt!!! Gefällt mir sehr!
    Liebe Grüsse, nathalie

    AntwortenLöschen
  12. ♥ woooooooooooooooooooooooow....sooo toll!!! ♥ nimmersattgucknwill ;)
    ggggggggggggglg jessi ;)

    AntwortenLöschen
  13. Das Shirt ist aber toll!! Gefällt mir sehr, ich glaube, den hätte ich auch gerne, besonders weil es so toll zu Hosen aussieht, eine weite Marlene Hose steht nämlich als nächstes auf meinem Programm.
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  14. Schönes Outfit! Der Kragen gefällt mir sehr gut.
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen

eure konstruktiven beiträge und freundlichen kommentare sind mir stets willkommen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...